https://gageier.wordpress.com

Jedes Herz braucht einen Hafen.


a3693978Jedes Herz braucht einen Hafen wo es vor Anker geht. Wenn der wilde Sturm des Lebens kalt durch die Seele weht.Jedes Herz brauchtc29b7a0c Regenbogen die wunder voll am Himmel stehen und mit hellen bunten Farben durch die dunkle Stunden gehen.Jedes Herz braucht auch mal Träume und Flügel die sie ihm verliehen um ein wenig zu entspannen.Jedes Herz braucht auch mal Sonne wenn die Nächte einsam sind und ein Herz braucht gute Freunde weil es sonst verloren ist.Weil in Trauer und in Leid ihm ein Freund zur Seite steht.Jedes Herz braucht eine Heimat wo es ganz zu Hause ist,und mein Schmerz und Kummer der dir dann von den Augen liest und eine Heimat weil es sonst nicht leben kann,und aus Einsamkeit und Trauer sich dann auf gibt irgend wann.K.B.

Anker3

8 Antworten

  1. Das hast Du sehr schön beschrieben …..
    Ich wünsche Dir noch einen wunderbaren Tag!

    G. l. G. Jochen

    Oktober 2, 2013 um 9:10 am

    • Hallo Jochen das war wohl Gedanken Übertragung wollte dir auch heute schreiben lustig ja unser Urlaub ist vorbei ,die Zeit sie rast so schnell und bald kommt der grässliche Winter da kann ich gar nichts mit anfangen nach dem Urlaub habe ich mir eine Grippe zu gezogen denn im Flugzeug war die Lüftung falsch eingestellt sonst wüßte ich nicht wo ich mich das zugezogen hätte ,ja ja wenn man älter wird da kommen die Wehwehchen wünsche dir eine schöne Woche und am Donnerstag zum Tag der Deutscheneinheit traumhaftes sonniges Wetter einen guten Tag auch Klaus

      Oktober 2, 2013 um 10:53 am

      • Ich teile Dein Leid mit Dir: Die Klimaanlagen sind schlechthin Bazillen-schleudern. Egal wo sie sind, ob in Flugzeugen, auf Kreuzfahrtschiffen oder in Großraumbüros.
        Ich drücke Dir die Daumen, dass Du die Viren ganz schnell wieder los wirst. Hast Du denn keinen negativen Nachbarn, dem Du sie überbringen kannst?
        Für heute ist der ganze Tag mit Sonne vorhergesagt. Ich wünsche Dir einen erholsamen und entspannten Feiertag.

        G. l. G. Jochen

        Oktober 3, 2013 um 8:57 am

      • Hallo Jochen einen negativen Nachbarn habe ich nicht,habe mir Anitbiotika verscgreiben lassen bald geht es mir dann besser,ja das stimmt die Klimaanlagen sind die grossen Keimherde ,bin ja jetz auf dem Weg der Besserung wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende Klaus ,sei froh und heiter dann ist das Leben leichter.

        Oktober 4, 2013 um 11:04 am

  2. Stimmt, Klaus und dann noch der tolle Regenbogen, ich hoffe, du hast dich wieder erholt, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

    Oktober 2, 2013 um 11:59 am

    • Hallo Klaus ja uns geht es besser das schlimmste ist überstanden einen schönen Feiertag wünsche ich dir und viel Gesundheit einen sonnigen Hersttag wünscht dir Klaus

      Oktober 3, 2013 um 8:33 am

  3. Bonsoir cher Klaus, j’aime beaucoup ton texte. Et oui, la vie n’est pas toujours facile mais il faut se donner la main pour aller de l’avant et rester optimiste. Belle soirée à toi avec mes amitiés.

    Oktober 3, 2013 um 6:36 pm

    • Liebe Denise ja das stimmt auch einen schönes Wochenende wünscht dir Klaus,sei froh und heiter dann ist das Leben leichter Klaus

      Oktober 4, 2013 um 10:38 am

Jeder der in meinen Blog mir schreibt mir immer in Erinnerung bleibt Danke für dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.