https://gageier.wordpress.com

Barbara Tag


 Der Brauch geht auf eine Legende 300 Jahre nach Christi zurück.Die Tochter von einer Kaufmannfamilie ging  gegen den  willen der Eltern zum Christentum über,der Vater zeigte die Tochter an,wurde dann in den Kerker gesteckt und wurde dann vom eigenen Vater hingerichtet,prompt wurde er danach vom Blitz erschlagen.

Auf dem Weg zum Kerker verfing sich ein Kirschzweig in ihr Kleid.Im Kerker benetzte sie den Zweig mit Wasser er begann zu treiben,am Tag der Hinrichtung blühte der Zweig im Kerker.Noch heute sind die Zweige im Christentum für die Wiedergeburt Jesus.Ernte man die Zweige also am vierten Dezember blühen sie pünktlich zu Weihnachten K.B.         

15 Antworten

  1. Tolle kleine Geschichte Klaus wieder was gelernt. 🙂

    Dezember 2, 2012 um 12:21 pm

    • Ja liebste Ruthi ,man lernt nie aus ,danke dir schönen Sonntag Klaus

      Dezember 2, 2012 um 1:49 pm

  2. das ist ja sehr interessant, war mir so nicht bekannt, wünsche einen schönen 1. Advent, KLaus

    Dezember 2, 2012 um 12:27 pm

    • Ja lieber Klaus ,wünsche dir noch einen schönen 1.Advent Klaus

      Dezember 2, 2012 um 1:49 pm

  3. Ja, das kenne ich und im letzten Jahr habe ich am 4.Dezember Kirschzweige in die Vase gestellt, sie waren Weihnachten aufgeblüht.

    LG Mathilda 🙂

    Dezember 2, 2012 um 1:13 pm

  4. Ja liebe Mathilda wir haben das auch ausprobiert das blüht dann tatsächlich schön ist das sei ganz herzlichst gegrüsst Klaus

    Dezember 2, 2012 um 2:16 pm

  5. Wieder was dazu gelernt. L.G. Ludger

    Dezember 2, 2012 um 8:01 pm

  6. Es ist doch sehr schön ja man lernt immer wider dazu lieber Ludger wünsche ich dir noch einen schönen Rest Sonntag eine schöne Woche ich dir Klaus

    Dezember 2, 2012 um 8:17 pm

  7. Den Brauch kannte ich, die berührende Geschichte dazu noch nicht. Lieben Dank!
    Liebe Grüße
    Ute

    Dezember 2, 2012 um 8:41 pm

  8. Ja liebe Ute wenn erst die Kirschblüten dann zu Weihnachten blühen ,es ist einfach wunderschön Klaus

    Dezember 2, 2012 um 8:42 pm

  9. Ich wusste nicht, diese Geschichte, Vielen Dank, dass Sie mich wissen, da es sehr berührend
    Haben Sie eine süße Nacht und einen süßen Advent
    Ciao, Pat

    Dezember 2, 2012 um 10:10 pm

  10. Ja die Geschichte ist auch sehr traurig,aber ist es denn heute besser,siehe in den Arabische Ländern wünsche dir eine Glückliche Woche das wünscht dir Klaus

    Dezember 3, 2012 um 12:39 pm

  11. alles GUte, schönen Dienstag, Klaus.

    Dezember 4, 2012 um 11:56 am

  12. Hallo lieber Klaus schönes Foto sei herzlichst gegrüsst mit dem Schneutzer da kannst du aber keinen staat mitmachen lach,einen schönen Tag wünsche ich dir der Gruss kommt vom Klaus an den Klaus

    Dezember 4, 2012 um 2:31 pm

  13. Sei ganz lieb gegrüsst lieber Klaus und eine gute Nacht wünsche ich dir Klaus

    Dezember 4, 2012 um 6:56 pm

Jeder der in meinen Blog mir schreibt mir immer in Erinnerung bleibt Danke für dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.