https://gageier.wordpress.com

Archiv für Juni, 2012

Die Zeit

Die Zeit vergeht oft viel zu schnell ,egal wann und wohin man gehen will.Geh mit der Zeit und du wirst sehen,jeder Kummer wird vergehen. Liebe dein Leben,heute nicht morgen denn jeder Mensch hat einmal Sorgen.Jeden Morgen den du erwachst,hat der Morgen dir was mit gebracht.Beginne den Morgen mit einen Lachen und mit viel Schwung, und solchen Sachen.Am Abend dann wirst du sehen auch dieser Tag war wunderschön.K.B.


Was du gerne möchtest

 Es wird wahr und dein Glücksstern leuchtet hell und klar.Niemals deinen Mut verlieren und deine Festplatte sei ohne Viren.Beim Lotto nur einen kleinen Gewinn,Reserven stets und Energien. Ein dickes Fell für Nichtigkeiten,gute Erfahrungen an allen Tagen.Die Übersicht  an allen Fronten,ein paar Euro mehr auf meinen Konten.An allen Tagen was zu lachen und Dinge die dir Freude machen.K.B.


Der Sonnenuntergang an der Ahr


Der Blütenduft und Schmetterlinge

Es grüsst dich milder Blütenduft am frisch erwachten Morgen,mein Geist ist frei und klar die Luft,es weicht des nachtes tiefe Kruft was es bleibt verborgen.Der Schmetterlings so buntes Kleid es ist wie Samt und Seide vom Raupenanzug  ist es befreit,da sucht er jetzt die schöne Zeit was ihm als Raupe blieb verborgen.Ein bunter Gruss am Wegesrand,die Vögel zwitschern Lieder.Jeder nimmt sich die Zeit und hat erkannt,wie dieser bunte Wunderland dich verzaubert immer wieder.K.B.


Garten der Träume

    Ich lege einen Garten an,den jeder Mensch betreten kann.   Es ist ein Ort mit sehr viel Stille,für jeden der mal träumen will.Ob gross ob klein,ob arm ob reich,im Traum sind alle gleich.Ein zarter Sonnenstrahl er dringt dir bis in Herz hinein.Es zählt nur noch dein Traum.Erfreue dich lehne dich zurück ,geniesse dann das kleine Glück.Du hast wunderschöne  Träume im Garten unter den Bäumen.K.B.


Viele Menschen

 Viele Menschen kommen und gehen,aber viele bleiben bei dir stehen,bringen dir Liebe und Hoffnung und zeigen die das Licht in der Dunkelheit.Es sind Menschen sie sind einfach immer nur da und haben keine Erwartungen, sie nehmen dich so wie du bist.Sie sind  dir Freunde in schwerer Zeit, geben dir Mut und Zuversicht.Einfach  nur Freunde mehr nicht, ohne viel zu fragen,sie stehen einfach nur zu dir.K.B.  


Ein schöner Morgen

     An einen schönen Morgen,da lag ich ganz verborgen in einem Blumental.Es duftete so herrlich ,so mild und so schön.Das Leben wie ein Bild sah ich vorüber ziehen.Mein Traum war wahr, und echt das Bild der Welt lebendig.Die Mohnesblüte glänzend im hellen Sonnenschein,sie spiegelte ihre Leidenschaft in die Welt hinein,oh Mohn so pur per rot,die schönste Farbe die ich je sah,ein Traum.K.B.


Der Schutzengel

Engel sind was wunderschönes sie sind ein Segen in unserem Leben.Bist du mal traurig und allein,werden sie in deinem Herzen sein.Du musst es nur wollen und daran glauben,dann wirst du sehen das sie dich verstehen, hör auf dein Herz und dann ziehen sie in dein Herz hinein.Du wirst es erleben und verstehen,warum so viele Menschen auf Engel stehen.Sie machen dich glücklich und zufrieden,und du wirst ihn finden den Seelenfrieden.K.B.           


Das Leben ist schon komisch

Jahrelang denkst du es ist gut so wie es ist und man ändert nichts,weil du einfach Angst vor Veränderungen  hast.Du nimmst alles hin,Stress,Beleidigungen oder Lügen,nur nichts ändern könnte ja unangenehm werden.Aber irgendwann kommt der Zeitpunkt und du bist es leid,du wirst morgens wach und denkst das kann doch nicht alles gewesen sein.Es gibt viele Wendepunkte im Leben,auch Veränderungen die einfach dazu gehören.Alle Schicksalschläge die du erlebst sind sehr schmerzhaft aber sie sind oft ein Grund sich Gedanken um sich und sein Leben zu machen und es zu hinter fragen.Es ist schwerer einmal den Schritt zu machen um etwas zu verändern,und wenn man mal drin ist merkt man das sich etwas bewegt und es tut dann gut.K.B.


Das Spiegelbild

Traurig weinend seh ich sie,so traurig und angstvoll war sie noch nie.Ihr starrer Blick nach vorn gerichtet,so leer so einsam ,so seh ich sie,ihr Gesicht ohne Ausdruck,ganz starr und leer.Es ist der Blick der jeder kennt,der Blick der in den Herzen brennt,dieser Blick so voller Schmerz es ist der Blick von einem gebrochenen Herzen.K.B.