https://gageier.wordpress.com

Archiv für Oktober, 2011

Der Sommer geht

 Der Sommer sagte schon lange auf Wiedersehen und er wünscht uns allen ein Wohlergehen,der Herbst er kommt nun übers Land und trägt sein aller schönstes Gewand.Auf Wald und Wiesen die Nebelschwaden ziehen schwer durchs ganze Land.Tau tropft von den Blättern und so ist s im ganzen   Land.Spinnenfäden die gewebt von Strauch zu Strauch und sich ganz im Winde sich bewegt und sie dann weiter trägt..


Der falsche Weg

Vielleicht müssen wir erst einen falschen Weg gehen,um den richtigen zu  finden.Vielleicht müsse wir erst auf den Strassen der Träume gehen,um unser Lachen wieder zu finden.Vielleicht muss man Kummer und Leid ertragen um zu erfahren was Glück ist.In unseren Leben hat alles einen Sinn,ich glaube an das Schicksal,denn alles im Leben hat seinen Sinn. Wir lernen zu begreifen,auch wenn unser Leben nicht immer einfach ist.

 


Die Träume

 Träume die dir alles geben dir Erfüllung,    Glück   und Leid .Träume um im echten Leben,zu vergessen Raum und Zeit.Träume  die dir auch verheissen,alles was du dir erträumst,die dir jede Richtung weisen,die  im Leben du versäumst.Träume die dir niemals sagen,das was du nicht hören willst Träume die nur dir gehören,koste sie aus so gut es geht.Sollst dich nicht dagegen wehren,sehr schnell ist es dafür zu spät.


Der Stein im Herzen

In meinem Herzen liegt ein Stein,er liegt ganz ruhig und ist allein.Mal rollt er zwischen durch mal rum,und ist vergnügt das ist nicht dummund so zurecht zu rücken.Der Stein erinnert, wird lebendig,er drückt er schiebt und ist beständig.Er ist dabei mein Herz zu bewegen und es immer wieder anzuregen.


Ausflug nach Linz am Rhein

Es wurde gewandert an einem schönen sonnigen Tag im Oktober nach Linz am Rhein.Hiervon die Bilder Galerie.


Nur ein Traum

Ich schliesse die Augen und es schwindet die Zeit,blick in die Ferne in die Unendlichkeit.Sehe ein Licht mit leisen Worten es zu mir spricht.Berührt mein  Herz verwirrt meine Sinne,sanft wie ein Windhauch,ich halte inne,ich kann es nicht sehen oder mit ihr sprechen.Doch hör ich ihr leises lächeln.Ist es mal traurig so quält mich sein Schmerz,spürt es mal Freude,tanzt auch mein Herz.Tausend Farben spiegeln sich wieder und singen süsse romantische  Lieder.Töne die schöner als Engel singen,Töne die böse Gedanken vernichten.   Dann erwache ich,der Traum ist vorbei.Doch der Zauber er bleibt mir treu.


Es ist alles nur geliehen

Es ist alles nur geliehen,hier auf unserer schönen Welt.Es ist alles geliehen jede   Stunde voller Glück,musst du eines Tages gehen,lässt du alles hier zurück. Du siehst so viele schöne Dinge und du wünscht dir alles das,jeder möchte mehr besitzen,zahlt er auch sehr viel dafür.Doch es kann dir ja nichts nützen,es bleibt alles doch mal hier auf dieser Welt.

Jeder hat oft das Bestreben,besser zu sein ,er rafft schafft das ganze Leben und was bringst am Ende ein ?Alle Güter dieser Erde sind nur auf Zeit gegeben.   Darum lebe heute dein Leben,freut euch über jeden Tag,denn wer weiss schon so genau was uns der Morgen bringen mag.Freue dich an kleinen Dingen nicht an Gold,Geld und an Besitz,denn es ist doch nur geliehen hier auf unserer schönen Welt.


Abschied vom Sommer

     Kalte Luft durchströmt

 mein Zimmer der Sommer

geht,doch nicht für immer.

Die Sonne morgens später scheint der Himmel jetzt auch öfter

weint.Das Laub schon länger abgefallen,die Winterruhe naht

herbei,nun sehe ich die Natur vergehen und Stürme kommen

und sie gehen.Doch beschützt im warmen Heim,denke ich der

Sommer lässt mich allein.Ein halbes Jahr ich noch warten muss

so lang noch das ist für mich Verdruss.Ein neuer Sommer

kommt bestimmt ich freu mich jetzt schon wie ein Kind.


Herz-Sonne-Regen

Ist es nicht ein grosses Glück ganz gleich ob Sonne,Regen ist das Licht im Herzen,das es jeder

sehen kann.Freude ausstrahlen und ein lächeln verschenken und deinen Blick nach vorne lenken.Glück ist lachen, lieben,leben und das Glück an andere weiter geben.

 

 

                 

                   

       


Wenn dein Herz weint


An Tagen wenn das Herz nur weint in vielen Stunden

      Einsamkeit,wenn jeder Weg der falsche scheint,dann

      bringt ein Freund dir Heiterkeit.Wann immer du dich

einsam fühlst,dann schau ins Sternen Firmament,denn jeder Windhauch den

du spürst ist ein Freund der an dich denkt.Doch gute Freunde die gib s selten

oft verkennt man das so  schnell,doch gute Freunde im Herzen strahlen so wie ein heller Stern.