https://gageier.wordpress.com

Archiv für Januar, 2011

Ruhe und Glück

Ruhe ,Glück, Zufriedenheit,Träume ,Hoffnung ,Wirklichkeit, die Stunden mit dir ffef9d4bc476teilen ,Träume die uns weiter tragen.Hoffnung auch an schlimmen Tagen,Hoffnung auf ein bischen Glück,doch die Wirklichkeit hält uns zurück.Ruhe sei uns gegeben jeden Tag in unserem Leben ,Zufriedenheit,Glück an allen Tagen.Träume die wir träumen in jeder Stunde und Hoffnung sollen wir immer haben um die Wirklichkeit zu ertragen.K.B.jgRghbEYNNg_KUCbpW6ES7w4YTk


Das Recht zu Leben

annalisa-014Der kleinste Mensch auf Erden hat ein Recht zum Unbenannt.pnglissaLeben.Nur muss man auch den anderen achten ob klein ob gross auf dieser Welt.Er darf nicht tragen hoch die Nase die anderen Meinung sind wie er,auch schon der kleinste Mensch auf Erden hat Recht genau wie du.  Kinder sind wie kleine Bäume die in unserem Garten stehen , lass die Sonne für sie scheinen und du kannst sie wachsen sehen . Legt die Welt in Kinderhände sind sie heut noch so klein,denn sie tragen unsere Träume in die neue Welt hinein. K.B.                                                                                                                       


Unser zu Hause

Eine Insel in unseren vier Wänden,einen Traum den wir uns erfüllen,geschaffen mit unseren Händen eine Sehnsucht die nun ist gestillt.Das zu Hause das wir jetzt so lieben,ist ein Ort der uns bringt Frieden, Frieden von der Hektik des Alltags,traurige Stunden bleiben jetzt vor der Tür.Wir wünschen uns das es noch lange diesen Ort noch gibt,der Zuflucht gewährt und der nur uns gehört.K.B.


Die Nacht

Die Nacht ist angebrochen und alles ruht auf dieser Welt,kein df15f643a9zwitschern der Vögel,kein summen der Bienen sich zu dieser Nacht gesellt.Nur hier ein kleiner Stern und da ein Lichtlein leuchten,ein Kinder Schrei die Nacht durch bricht und liebende sich innig sehnen das diese Nacht kein Ende nimmt.K.B.Unbenanntlibende


Menschen

Menschen sind wie Steine im grossen Fluss des Lebens .Viele Steine liegen wie selbst verständlich am Rande sind aalglatt poliert jeder kann sie sehen.Manche sind unscheinbar verstreut im lauf des Flusses und nur selten verirren sich Blicke zu ihnen.Es ist so wie im Leben.Keiner sieht sie,keiner beachtet sie.Doch wenn man sie findet sind sie wertvoller als alle anderen.K.B.


Das Würfelspiel

Das Leben ist ein Würfelspiel,hast du die sechs  gelingt dir viel,liegt nur die eins ,sei auf der Hut ,doch mit der fünf da läuft es wieder gut.Zeigt es die zwei ist nichts entschieden,Würfels du die vier ,dann sei zufrieden,nun fehlt nur noch der Wurf der drei,ja die goldene Mitte macht dich frei. K.B.


Zufriedenheit

Zufriedenheit ist das wichtigste im Leben,ohne sie kann es keine Ruhe geben,sie ist der aller grösste Schatz,man muss ihn behüten.Zufrie- denheit ist Geborgenheit im eigenen ich,auch mal an andere denken nicht nur an sich.Zufriedenheit ist nicht alles zu haben,sich selbst auch mal ein Wunsch versagen.Zufriedenheit heisst nicht,mir ist alles egal.Das ist Gleichgültigkeit und das ist fatal.Zufriedenheit ist den Tag mit Freude zu begrüssen,und jede Stunde deines Lebens zu zweit geniessen.K.B.